Gemeinde Feldkirchen-Westerham

Seitenbereiche

Volltextsuche

Kontakt

Ollinger Str. 10
83620 Feldkirchen-Westerham

Tel.:08063 / 9703-0
Fax.:08063/9703-198

E-Mail schreiben

Unsere Öffnungszeiten

Montag − Freitag

08:00 bis 12:00

Dienstag

14:00 bis 16:30

Donnerstag

14:00-18:00

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Gemeinde

Einserschüler Empfang im Feldkirchner Rathaus

41 (!) Schüler aus Feldkirchen-Westerham und 3 Mittelschüler aus Aying konnten beim diesjährigen Einserschülerempfang im Feldkirchner Rathaus geehrt werden. Erstmals seit seiner Wahl zum Bürgermeister hatte Hans Schaberl die Amtskette bei einem offiziellen Anlass über seine Trachtenweste gehängt. Mit einem lockeren Empfang der Schüler mit ihren Eltern im Foyer begann die Veranstaltung, im Anschluss fand die Ehrung statt. Bürgermeister Hans Schaberl hatte auch seinen Amtskollegen aus Aying eingeladen, der seine drei „Einserschüler“, die in die Mittelschule Feldkirchen-Westerham gingen, ehrte. Zu den Gratulanten gehörte aber auch 2. Bürgermeister Günther Rutz sowie Vertreter der Kreissparkasse Feldkirchen. Für alle Schüler gab es Präsente von der Gemeinde, der Kreissparkasse und der Fa. NeenahGessner, verbunden mit herzlichen Grüßen und Wünschen für die Zukunft.
 
Trotz durchwegs guter Noten war ein „positiven Ausreißer“ dabei. Der Maurer Stefan Schober aus Feldolling hatte als Einziger mit einem glatten Einser abgeschlossen.
„Fesch gewandet, strahlend vor Freude und selbstbewusst, aber nicht arrogant: diesen jungen Leuten gehört die Zukunft“, so die Laudatoren unisono. Die guten Leistungen und das sympathische Auftreten – und vor allem der Umstand, dass drei der eigenen Kinder beim Einserschülerempfang mit dabei waren – machten Bürgermeister Hans Schaberl kurz sprachlos, ihm versagte vor Rührung kurz die Stimme.
 
Im Einzelnen wurden geehrt:
 
Mittelschule Feldkirchen: Heinrich Eric (1,4), Kellner Jasmin (1,3), Schaberl Katharina (1,78)
 
Justus-von-Liebig-Schule Heufeld: Gruber Patrick (1,67)
 
Gymnasium Bruckmühl: Pöllot Katja (1,1), Rottmayr Vera (1,2), Pilz Melanie (1,2), Oppermann Kai (1,4), Buderath Kerstin (1,5), Mahal Anna (1,6), Brönauer Carina (1,6), Ströbl Benedikt (1,7), Ströse David (1,7), Böhmler Teresa (1,7), Seufert Sophie (1,9)
 
Wirtschaftsschule Alpenland Bad Aibling: Glas Benedikt (1,91)
 
Realschule Bruckmühl: Bauer Fabienne (1,62), Kirmair Leonhard (1,73), Oppenrieder Quirin (1,82), Reitmeyer Johanna (1,83), Vollert Josef (1,83), Kugler Tobias (1,91)
 
Staatliche Berufsschule Miesbach: Schnitzenbaumer Christina  (1,8), Weber Veronika (1,5)
 
Staatliche Berufsschule Rosenheim I und II: Melanie Hupfauer (Staatspreis), Vanessa Glowania (Staatspreis), Markus Ostermeier (Staatspreis), Lukas Pflaum (Staatspreis)
Fischer Simon (1,8), Köpke Ramona (1,5), Messerer Christine (1,6), Weber Martin (1,7), Schaberl Monika (1,9), Neumaier Vitus (1,5)
 
FOS Holzkirchen: Mirian Fried (1,9)
 
Staatliche Berufsschule Bad Aibling: Stefan Schober (1,0!), Lucas Bauer (1,54), Florian Priller (1,71)
 
Bayer. Akademie für Außenwirtschaft München: Daniela Schnauder (1,58)
 
Max-Keller-Schule – Berufsfachschule für Musik in Altötting: Simone Feldschmidt (1,37)
 
Techniker-Schule Regenstauf: Vinzenz Schaberl (1,6)
 
Berufsschule für Zahntechnik, Chemie-, Biologie- und Drogerieberufe in München: Monika Messerer (1,1)
 
Folgende Schüler aus der Gemeinde Aying wurden geehrt:
Seemüller Julia (1,7), Ott Michelle-Sophie (1,78) und Steinert Nina-Sophie (1,33)
 
Wir wünschen allen Jugendlichen eine glückliche und erfolgreiche Zukunft!
 
 
 

Weitere Informationen

Unsere Öffnungszeiten

Montag – Freitag
08:00-12:00
Dienstag
14:00-16:30
Donnerstag
14:00-18:00
Weitere Termine nach Vereinbarung

Feldkirchen-Westerham erleben

In der Gemeinde können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

Weiter zum "Veranstaltungskalender"