Gemeinde Feldkirchen-Westerham

Seitenbereiche

Volltextsuche

Kontakt

Ollinger Str. 10
83620 Feldkirchen-Westerham

Tel.:08063 / 9703-0
Fax.:08063/9703-198

E-Mail schreiben

Unsere Öffnungszeiten

Montag − Freitag

08:00 bis 12:00

Dienstag

14:00 bis 16:30

Donnerstag

14:00-18:00

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Gemeinde

Wanderausstellung Was geht. Was bleibt. Leben mit Demenz

Ursula Borkenhagen und Bürgermeister Hans Schaberl eröffneten die Wanderausstellung im Rathaus. Das „Gehirn“, ausgestattet mit hilfreichen Tipps und Anregungen und vielen interessanten Flyern zum Mitnehmen, kann bis 23.11.2017 zu den bekannten Öffnungszeiten der Gemeinde besichtigt werden.
Die interessierte Bevölkerung ist herzlich dazu eingeladen.
 

Wanderausstellung „Was geht. Was bleibt. Leben mit Demenz“ im Foyer des Rathauses
 
Kein Mensch will sie wahrhaben, schon allein das Aussprechen des Wortes Demenz wird meist vermieden. Dabei sind es allein in Bayern schon 230.000 Frauen und Männer, die an dieser sich immer mehr ausbreitenden Krankheit leiden.
Wie sie erkennen?
Wie mit ihr umgehen?
Der Verein „Soziales Netzwerk Feldkirchen-Westerham will dieses sensible Thema in einer informativen Wanderausstellung nicht nur den Betroffenen näherbringen, sondern auch alle Gesunden sensibilisieren. Der Vorsitzenden des Sozialen Netzwerks, Ursula Borkenhagen, und ihrem Team ist es gelungen, dass diese vom Bayer. Staatsministerium für Gesundheit und Pflege vermittelte Wanderausstellung im Foyer des Feldkirchener Rathauses gezeigt werden kann.
 

Wanderausstellung Was geht.Was bleibt.Leben mit Demenz
 
Im Rahmen der Bayerischen Demenzstrategie informiert die Ausstellung über das Leben mit Demenz und will dazu beitragen, Menschen mit Demenz besser zu verstehen. Sie informiert über Demenzerkrankungen, hilft Ängste abzubauen und gibt auch Tipps zum Umgang mit Menschen mit Demenz. Die Ausstellung zeigt eine große Kopf-Skulptur mit Regalen und Fächern, in denen den Besuchern das Thema Demenz in verschiedenen Aspekten nähergebracht wird. Man erfährt, was geschieht, wenn für die Betroffenen und deren Angehörige die Welt buchstäblich Kopf steht. Wie äußert sich die Krankheit? Wo kann ich Hilfe und Beratung erhalten? Diese und weitere Fragen werden auch in den Begleitbroschüren zur Ausstellung beantwortet. Diese Ausstellung macht Mut und liefert Hilfestellungen. Ihre Botschaft ist einfach: Auch ein Leben mit Demenz ist lebenswert.

07. - 23.11.2017 zu den üblichen Rathaus Öffnungszeiten

Weitere Informationen

Unsere Öffnungszeiten

Montag – Freitag
08:00-12:00
Dienstag
14:00-16:30
Donnerstag
14:00-18:00
Weitere Termine nach Vereinbarung

Feldkirchen-Westerham erleben

In der Gemeinde können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

Weiter zum "Veranstaltungskalender"