Gemeinde Feldkirchen-Westerham

Seitenbereiche

Volltextsuche

Kontakt

Ollinger Str. 10
83620 Feldkirchen-Westerham

Tel.:08063 / 9703-0
Fax.:08063/9703-198

E-Mail schreiben

Unsere Öffnungszeiten

Montag − Freitag

08:00 bis 12:00

Dienstag

14:00 bis 16:30

Donnerstag

14:00-18:00

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Gemeinde

Kulturherbst 2019

Der 12. Kulturherbst  Feldkirchen-Westerham - 5. Oktober bis 6. Dezember 2019!
Der Kartenvorverkauf für den diesjährigen Kulturherbst in Feldkirchen-Westerham läuft bereits auf vollen Touren und für die Haupt Acts werden – wie jedes Jahr - die Tickets schon knapp!
Im Auftrag der Gemeinde Feldkirchen-Westerham hat die Agentur mta wieder einmal ein buntes und hochwertiges Programm zusammengestellt, welches für jeden Kleinkunstinteressierten etwas zu bieten hat!
Die Eröffnungsveranstaltung bestreitet am Samstag, 5. Oktober um 19 Uhr die Formation „Levantino“ in der IHK-Akademie in Westerham. Nach mehrjähriger Bühnenabstinenz haben sich die ehemaligen Senkrechtstarter neu formiert und gehen beim Kulturherbst zum ersten Mal seit Jahren wieder auf die Bühne. Gefolgt wird dies vom Auftritt des österreichischen Spitzenkabarettisten Alfred Dorfer mit seinem aktuellen Programm „und …“ in der Papierfabrik Neenah Gessner, Werk Weidach am Donnerstag, 17. Oktober um 20 Uhr. Am Freitag und Samstag, 8. & 9. November steht der Vagener Schauspieler Hans Schuler zusammen mit Sepp Schauer und Corinna Binzer auf der Bühne des Schützen- und Trachtenhauses in Westerham und gibt dort jeweils die beiden Einakter „Da Saubär“ und „Da Heiratsantrag“. Vorstellungsbeginn am Freitag ist um 20 Uhr – am Samstag um 19 Uhr. Am Sonntag, 17. November um 19:30 Uhr findet im Kellerwirt in Vagen zum 4, Mal das Vagener Mundartbrettl statt, welches dieses Jahr als Gastveranstaltung in den Kulturherbst eingebettet wurde. Darauf folgt ein Konzert der Cubaboarischen Tradicional mit ihrem aktuellen Konzertprogramm „So a Freud“ im KuS Feldkirchen-Westerham am Freitag, 29. November um 20 Uhr. Den Abschluss des Kulturherbstes bildet auch heuer – wie schon im letzten Jahr – wieder eine Lesung im Dachgeschoss der Gemeindebücherei Feldkirchen Westerham. Dieses Jahr liest der ehemalige Gemeindebürger Dr. Alois Prinz aus seiner Martin-Luther-King-Biografie „I have a dream“ – begleitet wie immer von seinem kongenialen Partner, dem Gitarristen Johannes Öllinger. Beginn auch hier um 20 Uhr.
Bei allen Veranstaltungen wird es ab Einlass bis Veranstaltungsbeginn sowie in der Pause einen Getränkeausschank geben. Im Saal des Schützen- und Trachtenhauses gibt es eine reguläre Bewirtung an Wirtshaustischen durch das inhäusige Gastroteam.
Generell herrscht bei allen Veranstaltungen freie Platzwahl – eine Platzreservierung ist nur in begründeten Einzel- und Ausnahmefällen möglich.
Tickets für alle Veranstaltungen gibt es bei der vhs sowie im Buch&Café Feldkirchen-Westerham, beim Spielzeugladen Bruckmühl und bei allen München-Ticket-Vorverkaufsstellen. Einen Kartenversand gegen Vorkasse bietet auch die durchführende Agentur mta ( www.mta-online.de ) an unter der vorgenannten Webadresse sowie telefonisch unter 08091 / 56 333 08. Hier gibt es auch nähere Informationen sowie Antworten auf sonstige Fragen rund um den Kulturherbst.

Weitere Informationen

Unsere Öffnungszeiten

Montag – Freitag
08:00-12:00
Dienstag
14:00-16:30
Donnerstag
14:00-18:00
Weitere Termine nach Vereinbarung

Feldkirchen-Westerham erleben

In der Gemeinde können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

Weiter zum "Veranstaltungskalender"